Einreichung der Beiträge

Reichen Sie bis zum 15. Februar 2019Ihre Abstracts mit 500-1000 Wörtern ein. Diese werden durch das Programmkomitee geprüft, welches sich aus Experten der Verfahrenstechnik im Trink- und Abwasserbereich zusammensetzt. Zu den akzeptierten Beiträgen können anschließend bis zum 31. Juli 2019 die Langfassungen für den Tagungsband eingereicht werden. Die Zusammenstellung des Programms obliegt dem Programmkomitee.

Wichtige Daten

Deadline zur Einreichung von Abstracts

          15. Februar 2019

Deadline zur Einreichung von Langfassungen der akzeptierten Beiträge

          30. Juni 2019